1. Görlitzer IG Gartenbahn


  
_Erweiterte Suche_

Home / Gauge II (64 mm) / Güterwagen / DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprache/Language
deutsch  english  
Suchen



Erweiterte Suche

Zufallsbild

Cumberland Brewing Company Kühlwagen (Reefer) "Old Export" ECTX 752
Cumberland Brewing Company Kühlwagen (Reefer) "Old Export" ECTX 752
Kommentare: 0
krs
Locations of visitors to this page

Vorheriges Bild:
DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) 1501022-4  
 Nächstes Bild:
DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5 (gealtert/weathered)

DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5
DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5

DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5
Beschreibung: English below

Vorbild
Um Stückgut effektiv und sicher befördern zu können, wurden gedeckte Güterwagen in grossen Stückzahlen angefertigt. Man versuchte nach und nach das eine und andere zu standardisieren.
So entstand ein gedeckter Güterwagen nach UIC Norm; der Gmms (auch Gs). Dieser Wagentyp war bei fast alle Eisenbahnen in Europa unterwegs. So auch bei der Deutschen Reichsbahn. Wieviel Waggons insgesamt gebaut wurden ist unbekannt, es waren aber sehr viele.
Von Serie zu Serie waren manchmal Unterschiede erkennbar. Auch nach einer Revision konnte das äussere Erscheinungsbild eines Waggons verändert sein.

Modell
Viel Wert wurde auf die Umsetzung zum Modell gelegt.
Das Modell ist aus hochwertigem Kunststoff hergestellt.
Der Wagen nähert sich den gültigen Spur II Normen an.
Das Modell ist mit Edelstahl-Radreifen ausgestattet. Kugellager Achsen sorgen für bestes Fahrverhalten.
Die Puffer und auch die Achsen sind gefedert.
Das Modell wurde entwickelt als Ladegut für die Rollböcke (u.a. Boerman Art. Nr. 0005-0101 und 0005- 0201). Dadurch können Sie den Rollbockverkehr in Modell völlig wieder erleben. Die passende Rollbockgrube erhalten Sie unter der Boerman Art Nr. 0005-0001.
Wir empfehlen dieses Modell auf Bogengleisen mit einem Radius ab 120 cm einzusetzen. Das Befahren engerer Bogen bis 60 cm ist technisch möglich, kann aber bei längeren Zuggarnituren zu Entgleisungen führen.

Länge (über Puffer): 448 mm
Breite:
Höhe:
Gewicht:

Erste Ankündigung: 17. Januar 2018
Geplante Auslieferung: 2018
Erste Auslieferung: 25. Juni 2019



English

Prototype:
In order to be able to transport general cargo effectively and safely, covered freight wagons were manufactured in large numbers. Gradually, attempts were made to standardize one or the other.
This resulted in a covered freight car according to the UIC standard; the Gmms (also Gs). This type of wagon was used on almost all railways in Europe. This car was also in service with the Deutsche Reichsbahn (German State Railways). How many wagons were built in total is unknown, but there were many.
From one series to the next, differences were sometimes recognizable. Also after a revision the outer appearance of a wagon could be changed.

Model:
Great care was taken with the development of the model.
The model is made of high-quality plastic.
The car is designed the to the current track II (64 mm) standards as much as possible.
The model is equipped with stainless steel wheel rims. Ball bearing axles provide for best running characteristics.
The buffers and also the axles are sprung.
The model was developed as a load for carrier trucks (including Boerman Art. No. 0005-0101 and 0005- 0201). You can therefore experience carrier truck rail traffic in model. You can get the matching carrier truck pit as Boerman Art No. 0005-0001.
We recommend using this model on curved tracks with a radius of 1200 mm (8 foot diameter) or more. It is technically possible to operate on narrower curves down to 600 mm (4 foot diameter), but this can lead to derailments with longer train sets.

Length (over buffers): 448 mm (17 5/8 inches)
Width:
Height:
Weight:

Initial Announcement: 17 January 2018
Planned Availability: 2018
Initial Availability: 25. Juni 2019
Hersteller: Modelbouw Boerman Katalog Nummer: 0006-0011
Herstellungsland: Niederlande - Netherlands Betriebsnummer: 120 0192-5
Produktionsjahr: 2018 Epoche:  
Bahnverwaltung: DR -Deutsche Reichsbahn
Mit Digital Decoder: Massstab: 1:22,5
Decoderschnittstelle: Spurweite: 64 mm
Sound: Gewicht des Fahrzeug in Gramm:  
Dampf/Rauch: Länge des Fahrzeug in mm:  
Mind. Radius in mm: 1200 Anzahl der Motoren:  
Betriebsanleitung: Download Sounddatei:
Explosionszeichnung: Sounddatei (mp3):
Ersatzteilliste: Videodatei (mp4):
Anleitung für Experten Weitere Dokumentationen:
Decodereinbau: Weitere Informationen (zip): Download
Datum: 09.08.2019 18:44 Hits: 263
Hinzugefügt von: krs Dateigröße: 203.4 KB

IPTC Info
Byline: Picasa
Date created: 01.07.2019
Caption: OLYMPUS DIGITAL CAMERA

EXIF Info
Hersteller: OLYMPUS IMAGING CORP.
Modell: E-410
Belichtungszeit: 1/2
Blende: F/14
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 01.07.2019 11:32:45
Brennweite: 19mm

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) 1501022-4  
 Nächstes Bild:
DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5 (gealtert/weathered)
Copyright: Das Mitglied krs versichert, dass er das Recht an diesem Bild besitzt, oder berechtigt ist dieses Bild zu veröffentlichen. Der Betreiber von der GartenBahn DatenBank ist nicht für dieses Bild verantwortlich und gibt das Bild nicht als sein eigenes aus.
Falls Sie rechtliche Ansprüche geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt an das Mitglied krs.

 

FAQ / Datenschutz / Impressum
Alle Information in der Gartenbahn Datenbank wird freiwillig von registrierten Mitgliedern eingetragen.
Wir können nicht alle Information auf Ihre Richtigkeit prüfen und übernehmen daher keine Haftung für die angebotene Information.
Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template made by HLeske

RSS Feed: DR gedeckter Güterwagen (Boxcar) Gmms 120 0192-5 (Kommentare)