1. Görlitzer IG Gartenbahn


  
_Erweiterte Suche_

Home / Dampfloks / Schweiz / Rest / DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprache/Language
deutsch  english  
Suchen



Erweiterte Suche

Zufallsbild

Dienstmann und Zeitungsjunge (Porter and paper boy)
Dienstmann und Zeitungsjunge (Porter and paper boy)

krs
Locations of visitors to this page

Vorheriges Bild:
DFB Zahnrad Dampflokomotive (Rack steam locomotive) DFB 5  
 Nächstes Bild:
DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701

DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701 neu
DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701

DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701
Beschreibung: English below

Zahnradlokomotiven haben bei der LGB schon eine lange und ausgeprägte Geschichte. So war es auch keine Frage, dass die Zahnraddampflok HG 4/4 mit dem hochinteressanten Triebwerk als Modell umgesetzt werden wird, und zwar in feiner Metallausführung. Angetrieben von einem leistungsstarken Gleichstrommotor, kann dieses Modell aufgrund des Zahnradantriebs auch solche Steigungen befahren wie das Original. Originalgetreu umgesetzt wurde das Zahnradtriebwerk: zum einen ist es – wie beim großen Vorbild – nur auf der Zahnstange im Betrieb, zum anderen dreht es sich natürlich entgegengesetzt zu den Treibrädern, dafür aber mit doppelter Drehzahl.

Vorbild
Für den Betrieb auf der Zahnradstrecke Krong Pha (später Song Pha) – Da Lat der Bahngesellschaft Compagnie Génerale de Colonies Paris in Indochina, dem heutigen Vietnam, lieferte 1924 die SLM (Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik Winterthur) zunächst fünf Vierkuppler der Bauart HG 4/4 mit den Nr. 701-705. Als Reparationsleistung aufgrund des verlorenen Ersten Weltkriegs baute die Maschinenfabrik Esslingen 1929 zwei Loks mit den Nr. 706 u. 707 nach Plänen der SLM. Noch einmal folgten 1930 von der SLM zwei Exemplare mit den Nr. 708 u. 709. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren nicht mehr alle neun Zahnradloks vorhanden und ab 1947 fuhren die verbliebenen Exemplare als VHX-40.302, 303, 304, 306 und 308 der Südvietnamesischen Staatsbahn. Den Vietnamkrieg überlebten noch die Nr. 304, 306 und 308 in mehr oder weniger betriebsfähigen Zustand und so fanden schließlich schon 1975 die letzten Fahrten statt.

Modell:
Zahnraddampflok HG 4/4 Nr. 701 im Ursprungszustand bei der Ablieferung durch die SLM Winterthur. Feindetailliertes Modell in schwerer Metallbauweise mit vielen angesetzten Details. Antrieb mit einem Hochleistungsmotor, alle Treibradsätze über Kuppelstangen angetrieben. Echter Zahnradbetrieb mit den LGB-Zahnstangen 10210 möglich.
Türen zum Führerstand und Rauchkammertür zum Öffnen. Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche II, im Ablieferzustand. Ausgerüstet mit einem mfx/DCC-Decoder mit vielen Licht- und Soundfunktionen wie Spitzenlicht, Führerstandsbeleuchtung, Fahrgeräusch, durch Reedschalter auslösbare Pfeife und vieles mehr. Fahrgeräusch auch im Analogbetrieb funktionsfähig. Eingebauter Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß sowie Zylinderdampf, Dampf am Auspuff der Vakuumbremse und Dampfausstoß an der Pfeife, wenn diese betätigt wird.

Länge (über Puffer): 400 mm
Breite: 120 mm
Höhe: 156 mm
Gewicht: 6170 g

Erste Ankündigung: 8. Juni 2019
Geplante Auslieferung: I Quartal 2020
Erste Auslieferung: 17. Februar 2021

Auflage: 399 Stück weltweit (zusammen mit LGB 26270)

Viele Detailbilder dieser Lok findet man in einer zip Datei als Download unter "Weitere Informationen”



English

Cogwheel locomotives have a long and distinctive history at LGB. There was thus no question that the class HG 4/4 cogwheel steam locomotive with its highly interesting driving gear would be realized as a model, namely with fine metal construction. Driven by a powerful DC motor, this model can be run on grades like the original due to the cogwheel mechanism. The cogwheel mechanism was modelled true to the original: On the one hand, it is – like the real life prototype – only in operation on the rack line, on the other it turns opposite of the driving wheels of course, but with double the rpm to do this.

Prototype:
SLM (Swiss Locomotive and Machinery Company Winterthur) initially delivered five locomotives with four coupled axles in 1924 for operation on the cogwheel line Krong Pha (later Song Pha) – Da Lat, the railroad company Compagnie Génerale de Colonies Paris in Indochina, presently Vietnam. These were the class HG 4/4, with road numbers 701-705. In 1929, the Esslingen Machinery Company built two locomotives with road numbers 706 and 707 as reparations due because Germany lost World War I. They were done from SLM plans. In 1930, came two more units from SLM with the road numbers 708 and 709. After World War II, not all nine cogwheel locomotives were still in existence and starting in 1947 the remaining units ran as road numbers VHX-40.302, 303, 304, 306, and 308 on the South Vietnamese State Railroad. Road numbers 304, 306, and 308 survived the Vietnam War in more or less operational condition and the last runs took place in 1975.

Model:
class HG 4/4 cogwheel steam locomotive, road number 701, as originally delivered by SLM Winterthur. It is a finely detailed model with heavy metal construction including many separately applied details. All driving wheelsets are driven via side rods by a powerful motor. Genuine cogwheel operation with the LGB 10210 cogwheel rack is possible. The doors to the cab and the smoke box door can be opened. The paint scheme and lettering are prototypical for Era II, or as originally delivered. The locomotive is equipped with an mfx/DCC decoder with many light and sound functions such as headlights, cab lighting, running sounds, whistle sound activated by a reed switch, and much more. The running sounds will also work in analog operation. The locomotive has a built-in smoke generator with steam exhaust synchronized to the wheels as well as cylinder steam, steam at the exhaust for the vacuum brakes, and steam exhaust at the whistle when the latter is activated.

Length (over buffers): 400 mm (15 3/4 inches)
Width: 120 mm (4 3/4 inches)
Height: 156 mm (6 1/8 inches)
Weight: 6170 grams (13 lbs 9 oz)

Initial Announcement: June 8th, 2019
Planned Availability: I Quarter 2020
Initial Availability: 17th February 2021

Production: 399 units worldwide (including LGB 26270)

Many detailed images of this locomotive combined as a zip file are available for download under "Additional Information"
Hersteller: LGB Katalog Nummer: 26271
Herstellungsland: Ungarn - Hungary Betriebsnummer: 701
Produktionsjahr: 2021 Epoche: II
Bahnverwaltung: DFB - Dampfbahn-Furka-Bergstrecke AG
Mit Digital Decoder: Massstab: 1:22,5
Decoderschnittstelle: Spurweite: 45 mm
Sound: Gewicht des Fahrzeug in Gramm: 6170
Dampf/Rauch: Länge des Fahrzeug in mm: 400
Mind. Radius in mm: 600 Anzahl der Motoren: 1
Betriebsanleitung: Download Sounddatei:
Explosionszeichnung: Download Sounddatei (mp3):
Ersatzteilliste: Download Videodatei (mp4):
Anleitung für Experten Weitere Dokumentationen:
Decodereinbau: Weitere Informationen (zip): Download
Datum: 22.02.2021 03:52 Hits: 53
Hinzugefügt von: krs Dateigröße: 150.0 KB

IPTC Info
Byline: Picasa
Date created: 22.02.2021
Caption: OLYMPUS DIGITAL CAMERA

EXIF Info
Hersteller: OLYMPUS IMAGING CORP.
Modell: E-410
Belichtungszeit: 1/2
Blende: F/13
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 22.02.2021 12:23:41
Brennweite: 17mm

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
DFB Zahnrad Dampflokomotive (Rack steam locomotive) DFB 5  
 Nächstes Bild:
DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701
Copyright: Das Mitglied krs versichert, dass er das Recht an diesem Bild besitzt, oder berechtigt ist dieses Bild zu veröffentlichen. Der Betreiber von der GartenBahn DatenBank ist nicht für dieses Bild verantwortlich und gibt das Bild nicht als sein eigenes aus.
Falls Sie rechtliche Ansprüche geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt an das Mitglied krs.

 

FAQ / Datenschutz / Impressum
Alle Information in der Gartenbahn Datenbank wird freiwillig von registrierten Mitgliedern eingetragen.
Wir können nicht alle Information auf Ihre Richtigkeit prüfen und übernehmen daher keine Haftung für die angebotene Information.
Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template made by HLeske

RSS Feed: DFB Zahnraddampflok (Cog Wheel Steam Locomotive) HG 4/4 Nr. 701 (Kommentare)